Überraschung

Das Schuljahr ging mit einer Überraschung zu Ende. Die Arbeit des Fördervereins wurde auf besondere Weise honoriert: Die Klasse 4a spendete einen Teil ihrer Klassenkasse und überreichte während der Viertklässler-Verabschiedung in der Turnhalle einen Spendenscheck in Höhe von 101,00 Euro. Vielen Dank für diese tolle Anerkennung. Unser Dank gilt ebenfalls allen, die die Schüler der Marienfeldschule und die Vereinsarbeit auf vielfältige Art unterstützen. Wir wünschen allen erholsame Sommerferien.

Tanzaufführungen am 30.3.2019

Drei Wochen lang haben die 192 Marienfeldschüler während des diesjährigen Tanzprojektes für ihre beiden großen Auftritte geübt. Am 30. März 2019 war es endlich soweit. Vor rund 700 Zuschauern wurde „Watch me“ präsentiert. Eine Tanzshow, die sich dem kritischen Thema des Erlangens von Anerkennung über die sozialen Medien ganz ohne Worte nähert. Eine Show mit modernen Parts aus dem Hip-Hop, dem Breakdance, der Akrobatik und vielen von den Kindern eigens eingebrachten Elementen. Ein bewegtes Projekt, das neben der Selbsteinschätzung vor allem das Vertrauen in sich selbst zum Ziel hat.

Am Rande der Aufführungen lud der Förderverein zu Hot Dogs sowie Kaffee und Kuchen ein. Vielen Dank an alle, die Kuchen gespendet und am Stand unterstützt haben. Der Gewinn aus dieser Aktion und der Gewinn aus der Beteilligung am Rumelner Weihnachtsmarkt im Dezember fließen in die Finanzierung dieses pädagogischen Projektes ein, die der Förderverein in umfangreichem Maß übernimmt.

Tanzprojekt

Das Turnhallenparkett bebt... Die Schülerinnen und Schüler tanzen, was die Sohlen hergeben und trainieren für den Aufführungstag am 30. März 2019. Der Förderverein heißt alle Besucher herzlich willkommen und sorgt am Veranstaltungstag für das leibliche Wohl.

Danke an alle Unterstützer

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Zeit, Danke zu sagen. Danke an alle, ohne die der Förderverein nicht möglich wäre. Danke an alle Mitglieder, Helfer und Sponsoren für Ihr großartiges Engagement. Danke, weil die Schülerinnen und Schüler der Marienfeldschule ein unvergessliches Zirkusprojekt im März erleben durften. Weil das Präventionsprogramm „Mein Körper gehört mir“ extrem wichtig ist. Weil die Schulbücherei immer attraktiver und beliebter wird. Weil das Englische Theater mehr als nur lehrend ist. Weil die Büchergewinne für die Sieger des Lesewettbewerbs ein toller Ansporn sind. Weil Kaplasteine & Co den Schulalltag bereichern. Um nur einige gute Gründe zu nennen, wofür es sich lohnt, die Arbeit des Fördervereins zu unterstützen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesundes und glückliches neues Jahr 2019.

Rumelner Weihnachtsmarkt am 8. und 9.12.2018

Verlockende Düfte von Zuckerwatte, Popcorn und Poffertjes zogen auch in diesem Jahr aus unserem Candy-Stand über den Rumelner Weihnachtsmarkt. Zum dritten Mal war der Förderverein vertreten und hatte große Freude beim Verwöhnen der Besucher. Mit dem Erlös aus der Weihnachtsaktion unterstützen wir das Tanzprojekt der Marienfeldschüler im März 2019. Herzlichen Dank an alle Helfer.