Unsere Aufgaben

Wir fördern, wo Mittel fehlen!

Die Aufgaben des Fördervereins sind vielfältig:

  • Unterstützung von Schulveranstaltungen und Schulfesten
  • Kostenübernahme von notwendigen Arbeitsmaterialien
  • Förderung von Spiel- und Sportgeräten für alle Kinder
  • Veranstaltungen für Kinder, Eltern und Lehrer, Stammtische, Trödelmärkte, Musikveranstaltungen, Schulprojekte u.v.m

Viele Anschaffungen wurden durch den Förderverein Marienfeldschule möglich:

  • Villa Kunterbunt
  • die Fahrgeräte auf dem Schulhof (z.B. Balance Bikes)
  • Spiele für drinnen und draußen
  • Bastelmaterial
  • Musikinstrumente
  • Computer und Drucker
  • Buchspenden für die Schulbücherei

Aber auch Themenschwerpunkte wie “Mein Körper gehört mir” oder das alle 4 Jahre stattfindende Zirkusprojekt werden durch den Förderverein mitfinanziert.

Der jährlich im Herbst stattfindende Trödelmarkt wird ebenfalls durch uns organisiert, die Standgebühren und die Erlöse aus dem Verkauf von Kaffee, Kuchen und Süßigkeiten fließen in den Förderverein.

Vor 2012 war der Förderverein auch Arbeitgeber der Betreuungskäfte und war an Anschaffungen für die Betreuungsräume beteiligt. Ab 2012 hat diese Aufgabe der Stadtsportbund übernommen. So können die Kinder dort LEGO, Playmobil, Kicker, Gesellschaftsspiele u.v.m. nutzen. Damals wurden 2 Kassen geführt: Eine für die Betreuungskinder, eine für die gesamte Schule. Jetzt gibt es nur noch eine Kasse für die gesamte Schule.